Watchmen

   Watchmen – Die Wächter
   Die Graphic Novel
  • OT: Watchmen
  • Erscheinungsjahr: 2009
  • Regie: Zack Snyder
  • Cast: Malin Akerman, Billy Crudup
    Matthew Goode, Jackie Earle Haley
    Jeffrey Dean Morgan, Patrick Wilson u.a.
  • Gegner:
  • Original Titel: Watchmen
  • Ersterscheinung: 1986
  • Verlag: DC Comics
  • Autor: Alan Moore
  • Zeichner: Dave Gibbons

„Ein Angriff auf einen von uns ist ein Angriff auf uns alle…“

Sie wachen über uns, aber wer wacht über sie? Sie mögen übermenschlich sein – doch jetzt kämpfen sie ums Überleben. The Comedian, einer von ihnen stirbt. Dafür muss es einen Grund geben, jemand muss ihn kennen. Gibt es jemanden, der sie alle auslöschen will, um ungestört an die absolute Macht zu gelangen? Ohne sie gibt es niemanden, der das Böse noch stoppen kann. „Die Welt wird aufblicken und rufen: Rette uns! Und ich werde flüstern: Nein.“

Watchmen – Die Comics

Die Garphic Novel Watchmen von Alan Moore (Autor) und Dave Gibbons (Zeichner) erschien in den Jahren 1986 und 1987 bei DC Comics. Bis heute ist es eines der meistgefeierten Comicserien aller Zeiten. Einen großen Teil der Beliebtheit machen sicher die zahlreichen ausfeilten und ungewöhnlichen Charaktere der ersten und zweiten Generation der Watchmen aus, Helden wie Dr. Manhattan (einziger Superheld mit übermenschlichen Kräften nach einem Atomlaborunfall: Telekinese, Teleportation, Tranmutation, Präkognition), Hooded Justice, Ozymandias (der Klügste Mann der Welt) Silhouette und vor allem Rorschach. Die meisten der Helden sind aus anderen Helden aus älteren Comics entwickelt (z.B. Rorschach aus dem Superhelden The Question). 1989 erschien erstmals die deutsche Ausgabe von Watchmen – die Wächter beim Carlsen Verlag (insgesamt 6 Bände).

VN:F [1.9.16_1159]
Wie findest du diese Comic-Verfilmung?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)